SWISS JEWELS - 100% SWISS MADE

Edelmetalle

 

Für die Swiss Jewels Alliance-Ringe werden Edelmetalle aus rezykliertem Altgold aus Quellen von Oekogold® (www.oekogold.ch) verwendet. Dieses Gütesiegel garantiert für ressourcenschonendes Grundmaterial aus Recycling-Edelmetall, welches gegenüber Minengold einen durch Studien belegten, massiv tieferen CO2-Ausstoss ausweist. Sämtliche Modelle werden mit 18-Karat-Legierungen hergestellt. Neben der klassischen Gelbgold-Legierung werden eine mit Platin veredelte Rotgoldlegierung (sog. 6N, gemäss Standard der Schweizer Uhrenbranche) und eine Weissgoldlegierung mit einem Palladium-Anteil von 21% angeboten. Dank dem hohen Palladiumanteil in der Weissgoldlegierung, müssen die Ringe nicht rhodiniert werden.

Nachhaltigkeit

Wir sind uns unserer ökologischen Verantwortung bewusst. Deshalb verwenden wir für unsere Alliance-Ringe ausschliesslich Edelmetalle aus dem Sekundärkreislauf (www.oekogold.ch). Denn egal ob Fairtrade oder nicht: für die Gewinnung von Edelmetallen aus Minen werden nach wie vor tonnenweise Erde und Gestein umgegraben. Die Auswirkungen auf Flora und Fauna sind verheerend. Wir setzen auf Oekogold®: Umweltschonend. Nachhaltig. Fair.

Lesen Sie dazu einen spannenden Artikel: „Recycling-Gold mit guter Ökobilanz